Aufgabe und Vision des Vereins Wolfen Nord e.V.

Der Verein Wolfen-Nord wurde im Dezember 2019 gegründet, mit dem Zweck, verschiedenen Projekten in dem von Rückbau und Wegzug betroffenen Stadtteil ein Dach zu geben und Interessierte, Einwohner sowie Neuankömmlinge, zu vernetzen. Geplante Projekte sind unter anderem: Renovierung und Wiedereröffnung des ehemaligen Jugendclubs "Club 84", den Aufbau einer Tiny-House-Siedlung inkl. lokaler Produktion und überregionalem Vertrieb, sowie die Bewirtschaftung eines Gemeinschaftsgartens. Ziel und Hintergrund der verschiedenen Projekte ist eine Wiederbelebung des Stadtteils und einer damit einhergehenden Neuorientierung hinsichtlich Wohnformen, Teil-Ökonomie und Mehrgenerationen-Gesellschaft.

info@wolfen-nord.de